• Zentrale +49 (0) 6274 932-0
  • Vertrieb +49 (0) 6274 932-155
  • Technischer Service +49 (0) 6274 932-146

Kontakt Presse & Events

Mosca GmbH
Gerd-Mosca-Straße 1
69429 Waldbrunn

Mosca GmbH auf der EMPACK - Flexible Umreifung vom Einsteigermodell bis zur vollautomatischen Inline-Maschine

24.01.2018 - 25.01.2018

Umreifungslösungen für volle Flexibilität: Auf der Empack, die 2018 erstmals in Dortmund stattfindet, präsentiert sich die Mosca GmbH vom 24. bis zum 25. Januar an Stand B10 als Spezialist für ein breites Spektrum an Umreifungsanwendungen. Mit der RO-M Fusion als Einsteigermodel und der für den Einsatz in einer vollautomatischen Linie geeigneten EVOLUTION SoniXs TR-6 Pro sind zwei Umreifungsmaschinen für unterschiedlichste Anforderungen am Messestand vertreten.

„Umreifung hat als Technologie, aber gerade auch in der Anwendung viele Facetten“, erläutert Timo Mosca, Geschäftsführer von Mosca. „Die Empack 2018 wollen wir als regionale Verpackungsmesse dazu nutzen, Besuchern aus NRW, Norddeutschland und dem BeNeLux-Gebiet aufzuzeigen, wie unterschiedliche Umreifungslösungen funktionieren – und wie wir diese optimal auf ihre jeweilige Anwendung anpassen können.“ So ist die auf der Messe ausgestellte RO-M Fusion als Einsteigermodel besonders für Unternehmen geeignet, die weniger häufig, dennoch zuverlässig Produkte umreifen wollen. Die automatisierte Heizkeilmaschine umreift bis zu 55 Packstücke in der Minute. Kunden können zwischen drei verschiedenen Rahmengrössen wählen und diese damit auf die grösste Paketgrösse anpassen. Die Bandspannung ist variabel, so bietet etwa die Super-Softumreifung Schutz bei besonders sensiblen Produkten. Leicht auszutauschende Bandspulen und ein einfaches Einfädeln erleichtern ebenfalls den Alltag des Bedieners.

Die EVOLUTION SoniXs TR-6 Pro lässt sich in vollautomatische Linien integrieren. Auf der Empack ist sie mit Mosca-eigener, reversierender Fördertechnik zu sehen. Diese bietet zusätzliche Flexibilität, indem sich die Ware auf derselben Seite ein- und ausfördern lässt. Die EVOLUTION SoniXs TR-6 Pro umreift bis zu 45 Packstücke in der Minute. Die gewünschte Umreifungsposition kann einfach über ein farbiges Touchpanel eingeben und mit Hilfe der internen Längenmessung optimal ausgeführt werden. Die EVOLUTION SoniXs TR-6 Pro verfügt über offene Schnittstellen und ist damit für Industrie 4.0-Anwendungen wie die Steuerung über einen Leitstand oder die M2M-Kommunikation geeignet. Sollte die Maschine eine Fehlfunktion haben, so können sich Mosca-Techniker zudem per VPN-Zugang aufschalten, den Fehler diagnostizieren und bei Bedarf neue Software aufspielen. Der optional erhältliche Doppelabroller reduziert Bandwechselzeiten, indem eine zweite Spule automatisch anläuft, wenn das Band der vorigen aufgebraucht ist. Damit erfüllt die EVOLUTION SoniXs TR-6 Pro die Bedürfnisse von Branchen wie der Wellpappindustrie, der Logistik oder der Papierindustrie, in denen hohe Verfügbarkeit und ein reibungsloser Ablauf entscheidend sind.

Social Bookmarks