• Zentrale +49 (0) 6274 932-0
  • Vertrieb +49 (0) 6274 932-155
  • Technischer Service +49 (0) 6274 932-146

Kontakt Presse & Events

Mosca GmbH
Gerd-Mosca-Straße 1
69429 Waldbrunn

SinoCorrugated 2017: Neuentwicklungen für die Wellpappbranche

28.03.2017

Auf der SinoCorrugated 2017 vom 11. bis 14. April, am Stand N5B10 präsentiert die Mosca GmbH mit der UCB ihre neue Querumreifungsmaschine für Wellpappprodukte.

Als Leitmesse für die asiatische Papier-, Faltkarton- und Verpackungsindustrie ist die SinoCorrugated eine ideale Plattform für Maschinenneu- und -weiterentwicklungen von Mosca, die speziell für Wellpappprodukte entwickelt wurden. Halb- und vollautomatische Umreifungsmaschinen überzeugen neben anwenderfreundlichen Funktionen durch ihre hohe Zuverlässigkeit und eine leichte Wartung. Durch Optionen für die volle Netzwerkkommunikation können sie zudem in vollautomatisierten und zentral gesteuerten Produktions- und Verpackungslinien eingesetzt werden.

Moscas UCB erweitert das bisherige Portfolio für Wellpappprodukte und ist durch die Besonderheit der manuellen Umreifung speziell für komplexe Produkte und häufig wechselnde Produktgrößen geeignet. Formate häufig zu umreifender Produkte können als Rezeptur gespeichert und über ein Touchpanel ausgewählt werden.

Die KZV-111-Combi wurde für Papier- und Pappprodukte entwickelt, die witterungsgeschützt beim Kunden ankommen sollen. Für diese Anwendung kombiniert sie eine Palettenumreifungsmaschine mit einem Stretchwickler. So ersetzt sie längere Produktionsstraßen aus mehreren Maschinen. Paletten können bis zu vierfach sicher umreift und anschließend gemäß verschiedener Parameter unterschiedlich umwickelt werden.

Mit der UATRI-2 XT stellt Mosca eine weitere vollautomatische Wellpappmaschine vor. Inline, also parallel zur Welle, umreift sie bis zu 30 Wellpappprodukte pro Minute ein- oder zweifach. Sie ist erstmals optional mit SoniXs Ultraschalltechnologie erhältlich und kann damit dünnere und günstigere Bänder mit einer Breite von 5 bis 12 Millimeter zur Umreifung verwenden.

 

 Klicken Sie hier, um den vollständigen Pressebericht zu lesen.

Social Bookmarks